Lade Veranstaltungen

Makeathon: Wiederansiedlung der PV-Industrie in Deutschland

15. Mai 2024 , 9:00 - 19:00

78462 Konzil Konstanz (in Google Maps öffnen)

idea-2654150_1920

Eine aktuelle Studie der RCT solutions GmbH belegt, dass Fachkräfte aus der Fahrzeugindustrie sehr gute Voraussetzungen für die Photovoltaik-Produktion mitbringen. Deshalb steht im Rahmen des Makeathon folgende Challenge im Fokus:

Wie bringen wir die Photovoltaikproduktion zurück nach Deutschland unter Zuhilfenahme der Fachkräfte Expertise aus der Fahrzeugindustrie?

Fühlen Sie sich vom Thema “Wiederansiedlung der Photovoltaik-Industrie in Deutschland” angesprochen? Sind Sie Mitarbeiter oder
Führungskraft im Bereich der Fahrzeugindustrie bzw. Photovoltaikindustrie? Möchten Sie Ihre Firma zukunftsfähig ausrichten? Dann bringen Sie Ihre Expertise und Ideen in den Makeathon ein und erarbeiten Anwendungslösungen.

 

Träger der Veranstaltung:

Der Verbund für Technologie und Bildung (vtb) ist einer von 53 Weiterbildungsverbünden in Deutschland. Ziel der Weiterbildungsverbünde ist es, insbesondere KMU bei der Planung, Organisation und Ausgestaltung beruflicher Weiterbildung zu unterstützen, damit die Unternehmen zukunftsfähig bleiben. Der vtb fokussiert sich auf die Region Bodensee-Oberschwaben. Gefördert wird der Verbund vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS).

 

Uhrzeit Programmablauf
09:00 Uhr

Ankommen und Registrieren

09:30 Uhr

Vorstellung vtb und Einführung des Makeathons

10:00 Uhr

Vortrag Dr. Peter Fath – RCT solutions GmbH
“Photovoltaik-Produktion in Deutschland“

10:40 Uhr

Diskussion der vorgestellten Punkte

11:00 Uhr

Einbringen von Ideen und Bildung der Arbeitsgruppen

12:00 Uhr

Mittagsbuffet

12:30 Uhr

Start der Arbeitsgruppen

15:00 Uhr

Erster Review

17:00 Uhr

Zweiter Review und Finalisierung der Ergebnisse

18:00 Uhr

Pitches der Ergebnisse

19:00 Uhr

Ende der Veranstaltung
im Anschluss gemütlicher Ausklang und Gelegenheit zu Netzwerken

Veranstaltungsort

Konzil Konstanz
Hafenstraße 2
Konstanz, 78462

Details

Datum:
15. Mai 2024
Zeit:
9:00 - 19:00